Votos de feliz natal

Von unseren Kooperationspartnern haben uns in den letzten Tagen die besten Weihnachtswünsche erreicht und alle bedanken sich für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung. Als da wären: Maria Antónia vom OMCV von Fogo, Fátima vom OMCV São Vicente, das Nha Nerina von Fogo, Alícia von der Behindertenhilfe São Vicente, Dona Bia von den Dorcas in São Vicente und Diminga von Fogo.

Unsere Mitarbeiterin Samira hat allen geantwortet, ebenfalls „Frohe Weihnachten“ gewünscht und angekündigt, dass wir die Zusammenarbeit auch im nächsten Jahr im Rahmen unserer finanziellen Möglichkeiten fortsetzen werden.

Von der Kindertagesstätte Nha Nerina gibt es zu berichten, dass sie neue Räume gefunden und auch schon bezogen haben. Sie liegen nur 200m von den alten entfernt im Stadtteil Santa Filomena und bieten sogar mehr Platz.

Und morgen am 26.12. trifft ein Vereinsmitglied in Mindelo auf São Vicente ein und wird einen Koffer voll mit Spielsachen für Vorschulkinder an Fatima vom OMCV übergeben.

Julia, Iris und Mike vom Vorstand wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Sponsoren des Vereins Fogos Kinder angenehme Festtage ein buntes Silvester und alles Gute für das nächste Jahr.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Hier die neue Adresse

Der plötzliche Wintereinbruch hat unserem sensiblen Travelbug schwer zu schaffen gemacht. Nach einem längeren Aufenthalt am See  Lac du Héron in der Nähe der nordfranzösischen Stadt Lille hat er sich über Deutschland, die Hochalpen und Italien in den Süden der griechischen Halbinsel Peloponnes begeben und residiert nun in der Nähe der Kapelle Agios Nikitas oberhalb von Kalamata.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Schulanfang im Nha Nerina

Wie berichtet wollten sich „Fogos Kinder“ an der Renovierung der Räume der Kindertagesstätte Nha Nerina beteiligen. Es gab einen Kostenvoranschlag und das Geld wurde auch schon überwiesen. Und dann das: Der Vermieter der Räume hat kurzfristig zum Monatsende gekündigt. Aktuell sucht die Leitung des Nha Nerina mit Hochdruck nach neuen Räumlichkeiten und es steht auch schon etwas in Aussicht.

Zum Glück hatten die Mitarbeiter noch nicht mit den Malerarbeiten begonnen. Der Beitrag von „Fogos Kinder“ wurde noch nicht ausgegeben und die Leitung des Nha Nerina hat unserer Mitarbeiterin Samira angeboten, das Geld zurück zu überweisen.

Gleichzeitig wies Ana, eine Mitarbeiterin des Nha Nerina, darauf hin, dass viele Familien – wie jedes Jahr zum Schulbeginn – nicht in der Lage sind, das notwendige Schulmaterial für ihre Kinder zu beschaffen. Hefte, Bücher und Schreibmaterial sind deutlich teurer als im letzten Jahr und für finanzschwache Familien unerschwinglich. In der Schule führt das zu Häme und Stigmatisierung und manche Kinder gehen dann einfach nicht mehr zum Unterricht, sondern verbringen die Zeit auf der Straße – oder sie gehen ins Nha Nerina.

Um diesen Teufelskreis zu durchbrechen haben Samira und Ana die Idee entwickelt, das von „Fogos Kinder“ zur Verfügung gestellte Geld nun für den Kauf von Schulmaterial zu verwenden, um die „Wackelkandidaten“ unter den Schülern zum Schulbesuch zu motivieren.

Diese Idee gefällt uns sogar noch besser als ein paar Eimer Farbe zu kaufen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Schulanfang im Nha Nerina

Halbzeitbilanz 2023 – sehr positiv

Die Spendeneinnahmen haben sich in diesem Jahr sehr positiv entwickelt. Sowohl von Einzelpersonen, als auch von Organisationen wie dem Lions Club oder dem Honey-Biber-Ultra-Lauf.

Dadurch konnten wir unsere Unterstützungsaktionen ausweiten. Die Frauenvereinigung in São Filipe erhält jetzt für die Übernahme von Kindergartenpatenschaften deutlich mehr Geld und auf der Insel São Vicente haben wir unseren Beitrag für die Aktionen der Dorcas (Carepakete für bedürftige Familien) und des ADEF (Hilfen für Familien mit behinderten Kindern) deutlich erhöhen können.

Von den Mitarbeitern der Kindertagesstätte Nha Nerina in São Filipe sind wir Anfang des Jahres darauf angesprochen worden, ob wir uns an der Renovierung der Räume beteiligen könnten. Damals haben wir das abgelehnt, obwohl es dringend notwendig war. Die Farbe blätterte von den Wänden und der Anblick war alles andere als einladend. Jetzt konnten wir mitteilen, dass wir den überwiegenden Teil der Kosten übernehmen werden. Damit steht die Ampel auf grün und die Arbeiten haben bereits begonnen.

Das Tischfußballspiel, das wir vor einigen Jahren für das Nha Nerina angeschafft haben, ist übrigens immer noch intakt. Es steht in einem abgeschlossenen Raum und eine Runde krökeln bekommt man als Anerkennung für soziales Verhalten.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Halbzeitbilanz 2023 – sehr positiv

Sie haben es wieder getan

Im Januar 2020 sind Thomas und Claudia auf der Insel Sal für „Fogos Kinder“ gelaufen: 100 Meilen oder 161 km. Mit diesem Ultralauf war eine fundraising-Aktion auf der Spendenplattform „Betterplace“ verbunden und die hat einen Haufen Geld in die Vereinskasse gespült, das wir für Kindergartenpatenschaften eingesetzt haben.

In diesem Jahr sind sie im Mai durch Großbritannien gerannt und haben auf betterplace wieder eine Spendenaktion zu Gunsten von „Fogos Kinder“ gestartet. Diesmal unter dem Namen „Honeybiber“ und das Ziel war eine Spendensumme von 1500,00 Euro für Kindergartenpatenschaften, die unser Verein dann übernimmt.

26 Spender haben Beträge zwischen 20,00 und 200,00 Euro überwiesen und das Ziel wurde übertroffen. Mit diesem Geld werden wir zusätzlich Kindergartenpatenschaften für ca. 15 Kinder für ein Jahr übernehmen.

Ganz herzlichen Dank an euch, Thomas und Claudia.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Sie haben es wieder getan