… und noch dieses

 

Nach dem Vulkanausbruch vom 23 November 2014 haben wir eine Reihe von Hilfsprojekten durchgeführt

  • unsere Sozialarbeiterin Samira Alves hat viele Familien mit Einzelgesprächen begleitet, um ihnen zu helfen, den Schock der Evakuierung zu verarbeiten
  • Samira Alves hat in den Kindergärten mitgearbeitet, die schwerpunktmäßig evakuierte Kinder aufgenommen haben
  • Wir haben eine Kinderfußballmannschaft in Achada Furna ins Leben gerufen, begleitet und mit allem nötigen Material ausgestattet, um die Integration der evakuierten Kinder zu fördern

In den vergangenen Jahren haben wir in verschiedenen Kindergärten und -krippen zur Verbesserung der Infrastruktur beigetragen.

  • In Achada Mentirosa wurde ein Wasseranschluß hergestellt, Elektrizität verlegt und ein neuer Innenanstrich vorgenommen
  • In Santo António haben wir für die Kinder einen Waschraum mit Toilette eingebaut
  • Die Krippe in Santa Filomena und der Kindergarten in Santa Catarina wurden mit kindgerechten Tischen und Stühlen ausgestattet.

Den Kinderfußball auf Fogo haben wir in vielfältiger Form unterstützt

  • Wir haben die Gründung der Mädchenfußballmannschaft „Aguias do Fogo“ ermöglicht und das Team mit Schuhen, Trikots und Bällen ausgestattet
  • Viele Trikotsätze, gespendet vom FCZ Zürich, wurden verteilt
  • 40 Fußbälle, gespendet vom DFB wurden an Kinder- und Jugendmannschaften verteilt
  • ca. 50 Paar Fußballschuhe, gespendet vom Fußballverein Osterrönfeld, wurden an bedürftige Kinder und Jugendliche verteilt
  • Im zentralen Stadion wurde eine Ausleihe für Trainingsmaterial eingerichtet
  • Das Stadion wurde mit 4 kindgerechten Toren ausgestattet, um Kleinfeldturniere zu ermöglichen

Die Kindertagesstätte Nha Nerina wurde unterstützt durch

  • Zuschüsse zur Finanzierung des Mittagessens
  • Zuschüsse zur Gestaltung von Weihnachtsfeiern, Tag des afrikanischen Kindes etc.
  • Zuschüsse zur Realisierung verschiedener Ferienlager
  • Pädagogische Einsätze einmal wöchentlich und Mitarbeit bei Ferienlagern
  • Sensibilisierung für Mundhygiene und Durchführung eines Fluoridierungsprogramms

Eine Grundschule, die besonders von Kindern der Tagesstätte Nha Nerina besucht wird, wurde im Sommer 2016 mit einer Grundausstattung von Schulbüchern und Heften für besonders bedürftige Schüler versorgt.


In den Jahren 2015 und 2016 wurden die Betreuerinnen in 5 ländlichen Kindergärten berufsbegleitend fortgebildet, da sie über keine oder nur sehr eingeschränkte pädagogische Kenntnisse verfügten.